Yoga & Pilates

In den beiden Yoga Gruppen ist die Teilnehmerzahl auf neun Personen begrenzt. Bitte unter ute@buthamann.de bei Ute Hamann vorher anfragen, ob für den geplanten Termin zum Schnuppern noch Plätze frei sind.

Montag 18:30 – 19:15 Uhr Vereinshaus
In dieser Stunde praktizieren wir besonders sanftes Hatha Yoga. Die Übungen sind rückenschonend, aber kräftigen die Haltungsmuskulatur. Wir gehen achtsam mit unserem Körper um, verbessern unsere Atmung und entspannen Körper und Geist in der Tiefenentspannung.
Montag 19:30 – 20:45 Uhr Vereinshaus
Hatha-Yoga: Yoga ist ein sehr altes Übungssystem für Körper, Geist und Psyche, das sich in Indien in Jahrtausenden entwickelt und bewährt hat und auch bei uns im Westen seit Jahren Einzug hält. Hatha Yoga ist einer der sechs traditionellen Yogawege und basiert auf fünf Säulen – Körperübungen, Atemkontrolle, positives Denken, Ernährung und Entspannung. Die Stunde ist für alle geeignet, da jeder für sich achtsam die Übungen so weit mitmacht, wie die körperlichen Voraussetzungen es gestatten. Die Stunden fangen ruhig an, steigern sich zu den verschiedenen Körperübungen im Stehen, Sitzen und Liegen. Stets verbunden mit einer achtsamen Atmung. Am Ende folgt eine Entspannung auf dem Boden und die Stunde schließt mit einer kurzen Meditation. Neue TeilnehmerInnen sind jederzeit herzlich willkommen.  
Mittwoch 17:00 – 18:00 Uhr Halle Elbkinder GS
Pilates ist eine ruhige Trainingsmethode, bei der zentrale Muskeln angespannt, andere Muskeln dagegen entspannt werden. Die Übungen haben eine schnelle und nachhaltige Wirkung auf die Muskeln und sehen oft unspektakulär aus. Es wird die Beckenboden-, Bauch- und Rückenmuskulatur gezielt trainiert. Diese Muskelgruppen haben eine wichtige Funktion für die Stabilisation unseres Körpers und unsere Körperhaltung. Die Wirbelsäule wird stabilisiert und aufgerichtet – ein guter Ausgleich zu den Fehlbelastungen des Alltags. Kraft, Beweglichkeit, Gleichgewicht, Koordination sowie Körperbewusstsein werden verbessert. Eine zentrale Rolle spielt dabei die Atmung, durch die die Bewegungen koordiniert werden. Von Josef Pilates einst für Tänzer entwickelt, ist Pilates heute eine sportarten übergreifende Trainingsmethode, die z.B. auch Läufer bei der Leistungsverbesserung unterstützt. Pilates kann jederzeit und ohne Geräte durchgeführt werden. Das Training findet auf der Matte statt. Ein Einstieg ist jederzeit möglich.